PASCAL MENORET

Der Ethnograf und Historiker Pascal Menoret führte vier Jahre lang Feldforschung im Königreich durch, wo er Nasser Huzaymi und andere Mitglieder aus Juhaymans Gefolge traf. In Riad kam Pascal auch mit ansonsten undurchdringlichen Jugendgruppen in Kontakt, die vor allem in der Hauptstadt Riad ihren Widerstand gegen ein System zum Ausdruck bringen, das dissonante Stimmen mit städtischen Autorodeos und illegalen Rennen gegen die Polizeikräfte nicht duldet. Seine Bücher "Joyriding in Riad" und "The Saudi Enigma" bieten nicht nur tiefere Einblicke als die meisten anderen Publikationen zu ähnlichen Themen, sondern auch eine überraschend menschliche Sicht auf die Menschen, die er beobachtet. Er lehrt Anthropologie an der Brandeis in Boston, USA.

Pascal Menoret