NASSSER AL HUZAYMI

Ursprünglich aus Basra im Irak stammend, fand Nasser Anfang der 1970er Jahre seine Berufung in den reformistischen Ideen von Juhaymans Gruppe und wurde zu einem der frühesten Mitglieder der "Brüder". Aber als Juhayman den Mahdi in den Mittelpunkt der Operation in Mekka stellte und voraussagte, dass er und seine Männer erst am Anfang einer Kette von Ereignissen standen, die die Apokalypse auslösen würde. Nasser trennte sich einige Monate vor der Übernahme von der Gruppe.

Anfang der 2000er Jahre war Nasser der erste, der eine Reihe von Artikeln über die Belagerung in "Al Riad", dem saudischen Äquivalent zur New York Times, veröffentlichte, in denen er die Geschehnisse des Jahres 1979 erläuterte, sich aber auch von der Ideologie Juhaymans distanzierte.